Beiträge Kategorien

Beiträge suchen

Neueste Beiträge

Beliebte Beiträge

Dienstag, 25 Juni 2019 06:35

Ist Marketing nutzlos?

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

 

in einem Fachartikel beschreibt Christian Thuning, Managing Partner bei Innofakt, sehr treffend die aktuelle Misere des Marketings.

"Wie konnte es zu der Nutzlosigkeit des Marketings kommen?

Das Marketing oder die Treiber der Disziplin haben einige entscheidende Fehler gemacht. Sie haben dem Marketing die Substanz und strategische Dimension geraubt, so dass das Marketing in den Ruf kam, eher die leichte Muse innerhalb der Unternehmensfunktionen zu sein.“…

Aber ehrlich: Viele haben an der „Nutzlosigkeit“ des Marketings mitgearbeitet. Das Marketing wurde von der strategischen- auf die operative Ebene heruntergezogen.

Damit verliert das Management aber ein wichtiges Steuerungsinstrument, um auf den anstehenden Wandel im Bauwesen zu reagieren.  Es besteht akute Gefahr den Anschluss und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu verlieren.

 

Deshalb meine Forderung:

„Marketing gehört wieder in die Unternehmensleitung, und zwar das Strategische Marketing“.

 

In der unternehmerischen Praxis wird Marketing häufig mit Werbung und Kommunikation gleichgesetzt. Wer Formulierungen wie "Social Media Marketing", "Facebook Marketing" und "Content Marketing" verwendet, versteht den grundsätzlichen Unterschied zwischen Marketingstrategien, Marketingkanälen und Marketinginhalten nicht.

Dabei ist es doch ganz einfach:

Marketing ist marktorientierte Unternehmensführung

Und wer bitteschön ist dafür verantwortlich, wenn nicht die Unternehmensführung. Also nicht hinab in die Niederungen des operativen Marketings steigen, sondern übernehmen Sie mit Ihrer Richtlinienkompetenz die Verantwortung für das große Ganze.

 

Ich sehe bei vielen mittelständischen und kleinen Unternehmen in der Baubranche den Willen, sich mit diesem Thema aktiv auseinander zu setzen.  Aber sie sind schlicht und ergreifend überfordert. Ihnen fehlt das entsprechende Expertenwissen und somit die Klarheit, welchen Weg im Marketing sie erfolgreich einschlagen sollten. Außerdem fehlt eine zeitsparende Anleitung, wie sie das Marketing wieder auf die strategische Ebene bringen.
 

Eine zeitsparende Anleitung bieten wir mit dem speziell auf die Baubranche ausgerichteten Baumarketing Kompakt-Workshop.

In 5 Modulen zu den Bereichen Unternehmen, Zielgruppe, Wettbewerb, Markt und Produkt/ Leistung erarbeiten Sie sich unter Anleitung und anhand von Arbeitsblättern Schritt für Schritt das IST und SOLL.

Details zum Baumarketing Kompakt-Workshop lesen sie in folgendem Blog-Artikel.

Den Workshop bieten wir in zwei Versionen an.

  • Onlineversion

Hier erhalten sie wöchentlich zu den Modulen Arbeitspakete die Sie flexibel, durch freie Zeiteinteilung, bearbeiten können.

  • Präsenzworkshop

Diesen Workshop führe ich persönlich in Ihrem Hause durch. Sie erhalten Unterstützung direkt vor Ort.

 

Welche Version für Sie geeignet ist, hängt von Ihrer persönlichen Einstellung ab.

Lassen Sie uns darüber sprechen!

Kontakt

 

 

Mit besten Grüßen aus der Schlossstadt Ahrensburg

 

Ihr

 

Franz Kuhagen

Gelesen 596 mal Letzte Änderung am Dienstag, 25 Juni 2019 07:30

Schreibe einen Kommentar

Baumarketingprofis UG (haftungsbeschränkt)
Rosenweg 53
22926 Ahrensburg
Tel.: 04102 823336